Esther Böhringer

 

Homöopathie für Mutter und Kind, den Säugling, das Klein- und Schulkind

 

Die Einzigartigkeit jedes Menschen interessiert mich! Seit 1995 arbeite ich mit diesem sinnvollen Instrument und begleite Menschen allen Alters, vom Ungeborenen bis zum Sterbenden.

Homöopathie fragt im akuten wie im chronischen Beschwerdebild nebst den beobachtbaren Symptomen immer nach dem Auslöser. Sei es die Vererbung, äussere Ereignisse oder seelische Erlebnisse. Das Individuelle ist zentral in dieser Methode.

Hier tut sich ein Weg auf, der über das Verständnis für Zusammenhänge Heilungsprozesse hilfreich und kraftvoll unterstützt.

 

Oft werde ich gebeten um:

  • Homöopathie für Mutter und Kind in der Schwangerschaft

  • Homöopathie als Geburtsvorbereitung

  • Homöopathie im Wochenbett/ Depressionen/ Babyblues

  • Homöopathie in der Stillzeit/ Brustentzündung/ Milchstau/ Milchmangel

  • Homöopathie beim Neugeborenen/ Verdauung/ Koliken/ Verstopfung

  • Homöopathie bei Hautkrankheiten/Neurodermitis/ Atemwegsbeschwerden/ Asthma

  • Homöopathie beim Kleinkind/ Infektanfälligkeit/Kinderkrankheiten

  • Homöopathie für das Schulkind/ Aufmerksamkeitsprobleme

  • Homöopathie als Prophylaxe und Immunsystemaufbau

  • Homöopathie bei Allergien und Erkältungskrankheiten

  • Homöopathie generell bei akuten und chronischen Beschweren

  • Beratung in der häuslichen Krankenpflege

  • Entwicklungsbegleitung/ Erziehungsberatung

 

Weitere Details finden Sie unter www.homeb.ch

Krankenkassenanerkennung

Information zur Krankenkasse